weißer TischLaptopKaffeetasse

cordts.media

Ich bin Medientechniker Designer Vertriebsingenieur Macher Berater Techniker (angehender) Ingenieur Entrepreneur

Vor meinem Studium der Medientechnik an der Hochschule Emden Leer beschäftigte ich mich eingehend mit Technik, Design und Systemen. Eins meiner größten Bestreben ist das Verbessern. So begann ich als Jugendlicher Computer mit verbesserter Hardware auszustatten und lernte früh mit Werkzeugen und Elektronik umzugehen. Ich teilte mein damaliges Wissen zu der Zeit mit anderen Schülern und interessierten Eltern, das fand im Rahmen der „Medientage“ meiner ehemaligen Schule statt. Früh arbeitete ich mich durch Praktika und „Learning by Doing“ in die Welt der Veranstaltungstechnik ein. 

Medientechnik – Medienproduktion – Sales

Full Service im Bereich digitaler Medien

Videotechnik

Die Videotechnik umfasst nicht nur die Produktion von Videoinhalten, sondern auch das technische Verständnis und den Umgang mit den Systemen. Neben der technischen und gestalterischen Planung von Videoproduktionen spielt auch die Nachbearbeitung eine große Rolle. Dazu gehört Software zum Schnitt, Effekte sowie die Erstellung von Animationen und 3D-Modellen. Das volle Paket zur Videoproduktion gibt es selbstverständlich bei mir.
Seit 2013 befasse ich mich mit der Digitalisierung von Kinotechnik, insbesondere der Projektions- und Netzwerktechnik. Aber auch Kameratechnik mit „selfmade“ Systemen spielten immer wieder eine Rolle.
Sprich mich an und stelle mir dein Projekt vor! 

Audiotechnik

Seit 2009 beschäftige ich mich mit Systemen der Audiotechnik. Ein Praktikum in der Veranstaltungstechnik hat mein Interesse an der Audiotechnik geweckt. Schon früh schuf ich mir eine PA-Anlage an, die ich regelmäßig vermietet habe, anfangs waren es nur zwei Lautsprecher, ein Subwoofer, eine Endstufe und ein Mischpult, inzwischen sind Monitorboxen, Mikrofone, Effektgeräte und anderes Zubehör hinzugekommen.
Aufgrund dessen, dass ich in mehreren Bands Schlagzeug spielte, habe ich mich nach und nach auch mit Aufnahmesystemen auseinandergesetzt und konnte auch hier mein Wissen und meine Fähigkeiten weiter ausbauen.
Brauchst du Unterstützung im Audiobereich, sprich mich an!

Medientechnik

Die Medientechnik rundet die oben genannten Komponenten aus Audio- und Videotechnik ab und ergänzt diese um mathematische Hintergründe, sowie Grundlagen in diversen Programmiersprachen. Nicht ohne Grund ist das Studium zum Medientechniker ein Ingenieurstudium. Hier werden sowohl der Umgang, als auch die Installation und der Aufbau von Audio-, Video- und Netzwerksystemen vertieft. Außerdem lernte ich im Studium unter anderem Grundlagen des Medienrechts und der Betriebswirtschaft.
Technische Herausforderungen? -> Ich bin dabei!

Marketing & Vertrieb

Die Vertiefung meines Studiums widmete ich den Themen Marketing und Vertrieb für Ingenieure. Themen waren das klassische Marketing, mit seinen vier Ps, Angebotserstellung, Kalkulation, Vertriebsprozesse und Projektmanagement.
Im Praxissemester meines Studiums konnte ich die gelernten Inhalte dieses Teils meines Studiums in einer Online Marketing Agentur umsetzen und weiter verbessern. So erlernte ich das Webdesign (dazu später mehr), Kundenakquisition, Beratung von Kunden, sowie weitere Bereiche der Finanz- und Projektplanung.
Ich helfe einen optimalen Vertriebsweg für dein Produkt zu finden!

Webdesign

Der erste Eindruck zu einem Unternehmen, einer Dienstleistung oder einem Produkt entsteht heutzutage oft Online. Ohne eine gute Internetpräsenz kann dieser erste Eindruck äußerst negativ ausfallen und es gehen wertvolle Kunden oder Partner verloren. Es gibt kaum eine Branche, die sich vor der Digitalisierung der Menschheit verstecken kann. Ein gutes Auftreten im Internet muss nicht unnötig teuer sein.
Zeig dem Internet was du kannst! Ich unterstütze dich gerne!

Lichter mit Bokeh EffektPassion Transparent

Mediengestaltung

Zur Mediengestaltung gelang ich 2011 mit dem Beginn der Arbeiten an unserer damaligen Abizeitung/Jahrbuch. Derzeit setzte ich mich erstmals mit Layout Programmen und tiefergehend mit Bildbearbeitung und Illustrationen auseinander. Zudem lernte ich viel über Fotografie. Einige Zeit vorher begann ich damit, mich mit der Musikproduktion zu beschäftigen. Mit verschiedenen Bands nahm ich Songs auf und bearbeitetet diese im Nachhinein am Computer, so kam es, dass ich mit meiner Band unseren „Abisong“ produzierte.
Seit dem hatte ich immer wieder die Gelegenheit meine Kenntnisse in diversen Projekten zu verfestigen und zu erweitern. Letztendlich konnte ich alle Bereiche der Medienproduktion durch das Studium verfestigen. So konnte ich Erfahrungen in Motion Graphics, 3D-Animation, Filmproduktion, Radioproduktion und Webdesign sammeln.
Von der jahrelangen Erfahrung in all diesen Disziplinen profitieren meine Kunden heute.

Consulting

Medienberatung

Jedes Projekt sollte von Beginn an gut geplant sein. Sowohl gestalterische, als auch technische Aspekte sollten zu jeder Zeit bedacht werden. Die Schnittstelle zwischen Gestaltung und Technik zu bilden ist nicht immer einfach. Hinzu kommen noch Anregungen aus anderen Abteilungen, wie zum Beispiel das Marketing oder die Finanzabteilung. Durch mein Studium und jahrelange Berufserfahrung in selbständiger Arbeit, kann ich sehen und beurteilen welcher Arbeitsschritt, welche Technik und welches Teilprojekt zu welcher Zeit und an welchem Ort sinnvoll ist.

Consulting

  • Analyse des Istzustands

    Eine umfassende Analyse des Istzustands steht am Beginn einer jeden guten Beratung.

  • Zielsetzung

    Gemeinsam können wir Ziele für deine Unternehmung bzw. dein Projekt setzen.

  • Controlling

    Ständige Überwachung wäre übertrieben, aber die Einhaltung von Zwischenzielen sollten wir im Auge behalten.

  • Projektabschluss

    Wurden alle Ziele erreicht? Was können wir nächstes Mal besser machen? Zusammenfassung.

Aktuelle Projekte

an denen ich mitwirke

Medienproduktion Cordts & Dolleck

Beste Medien Medienproduktion- und Gestaltung by Cordts und Dolleck ist ein Projekt zur Verbesserung des Medienangebots für kleine Unternehmen. Wir verfügen über ein gut ausgebautes Netzwerk an Mediengestaltern, Designern, Programmierern und anderen Profis.

Logo beste-medien.de

QuizCo

QuizCo ist eine Plattform für SchülerInnen, mithilfe dieser können gelernte Inhalte aus dem Schulunterricht vertieft und das Wissen abgefragt werden. QuizCo wird für alle gängigen IOS und Android Mobilgeräte als Download zur Verfügung stehen. Neben der Möglichkeit der Wissensabfrage steht das gemeinsame und gamifizierte Auseinandersetzen mit den Lehrinhalten im Fokus des Projekts. So sollen SchülerInnen motiviert werden die Zeit am Tablet oder Mobiltelefon gut zu nutzen und ganz nebenbei etwas zu lernen oder potenzielle Schwächen in bestimmten Gebieten aufzudecken.
QuizCo ist aktuell in der Entwicklungsphase und freut sich über jeden Interessenten und Unterstützer des Projekts.

Nimm jetzt Kontakt auf

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Schreibe mir jetzt eine E-Mail

2 + 0 = ?